Home

 

Liebe Badegäste!

Besondere Zeiten erfordern besondere Maßnahmen. Und trotz der Vorgaben im Rahmen des Corona-Schutzes ermöglichen wir Euch und Ihnen einen schönen Freibadsommer im Freibad Havixbeck zu verbringen soweit es innerhalb der Infektions-Schutzmaßnahmen möglich ist.

Aufgrund der Corona-Schutzverordnung sind in dieser Freibadsaison unsere Besucher angehalten sich an einige Regeln zu halten.

Damit der geforderte Abstand zwischen den Badegästen auch bei uns gewährleistet werden kann dürfen sich zeitgleich 600 Badegäste im Freibad aufhalten.

Die Abstandsregel gilt sowohl in den Schwimmbecken sowie auch der Wiese als auch bei anstehen in der Schlange vor dem Kiosk.

Weil die Sammelumkleiden nicht geöffnet werden dürfen ist es vorteilhaft bereits umgezogen ins Schwimmbad zu kommen

Zudem können die Warmduschen im Sanitärgebäude nicht geöffnet werden so dass den Besuchern nur die Brausen an den Durchschreitebecken zur Verfügung stehen.

Aus hygienischen Gründen können von uns in diesem Jahr keine Liegen oder Strandkörbe zur Verfügung gestellt werden.

Damit die 600-Badegäste-Regel kontrolliert eingehalten werden kann wird zurzeit auf dieser Homepage ein Bereich mit einer Onlineregistrierung eingerichtet. In diesem ist dann die aktuelle Besucherzahl jederzeit einsehbar und es kann vom Besucher unter Angabe der Kontaktdaten bereits zuhause der "Platz" für den beabsichtigten Freibadbesuch gebucht werden. So wird vermieden dass Potentielle Freibadbesucher am Schwimmbadeingang abgewiesen werden.

Aktuelle Informationen auf der auch bei Facebook

Das Familien-Freibad im Ort

Zentral im wunderschönen Ort Havixbeck im Münsterland befindet sich das von der Gemeinde Havixbeck betriebene Freibad, welches im Jahr 1963 gebaut und im Jahr 2008 umfangreich saniert wurde.

Das Bad verfügt über ein 25 m-Schwimmerbecken mit einer Wassertiefe von 1,20 m bis 2,00 m. An diesem Becken angeschlossen ist eine Sprunggrube mit den dazugehörigen 1 m- und 3 m- Sprung­brettern.

Das im Jahr 2008 neu erbaute Edelstahl-Nichtschwimmerbecken lädt Jung und Alt zum Toben und Spielen ein. Die Schaukel­grotte verführt zu Experimenten mit der Wasser­ober­fläche, die Wasser­rutsche ist für große und kleine Nicht­schwimmer geeignet, und ein Wasser­speier kann sowohl zur Nacken­massage als auch zum Spritzen genutzt werden.

Im Kleinkinder-Spielbereich können unsere jüngsten Besucher durch ein Sonnensegel geschützt in 30 cm tiefen Wasser nach Belieben planschen oder im Wasserspielgarten ihre ersten Erfahrungen mit Stau­wehren und Wasserströmungen machen.

Die Liegewiese bietet auch an gut besuchten Tagen ausreichend Platz, unter den Bäumen finden unsere Gäste bei Bedarf genügend Schatten. Verschiedene Schaukeltiere, ein kleines Karussell, der Sand­kasten und zwei Schaukeln lassen den Kinderspaß auch außerhalb des Wassers nicht zu kurz kommen.